Technik

Allgemeines
Von der Feldarbeit zur Dokumentation
Fundzeichnungen

Allgemeines

Die artemus GmbH legt einen besonderen Wert auf die Entwicklung und Umsetzung von Methoden zur Optimierung und Beschleunigung archäologischer Arbeiten und Dokumentationen.

Es geht unter anderem um die Lösung der Fragen:

Wie können archäologische Fundplätze im Feld schneller dokumentiert und die Daten in der Auswertung zügiger umgesetzt werden?

Wie lassen sich qualitätvolle Fundzeichnungen zeitsparend und kostengünstig erzeugen?

 

 

Von der Feldarbeit zur Dokumentation

In der Feldarbeit sowie in der Dokumentation werden von uns ausschließlich moderne EDV-gestütze Verfahren eingesetzt, die bei hohem Qualitätsstandard den zeitlichen Aufwand verkürzen und sich damit für den Kunden kostensparend auswirken.

Hierzu zählen moderne Verfahren der Vermessungstechnik und der digitalen Bildaufnahme sowie deren optimale Umsetzung über EDV. ( Bild 1 )

Die neuen Dokumentationsformen haben sich bereits bei der Planums- und Profilaufnahme im Feld bewährt.
( Bild 2 und 3 )

 


Planumsaufnahme
Bild 1 Aufnahme des Planums
 
Brandgrab
Bild 2 Römisches Brandgrab im Planum.
   
 
Sarkophag
Bild 3 Römischer Sarkophag mit Detailansicht, Planumsaufsicht.
 

 

Fundzeichnungen

Bisher ist das manuelle Erstellen von prägnanten und aussagekräftigen Fundzeichnungen ein zeit- und damit oft auch kostenaufwendiger Faktor. Digitale Fundaufnahmen und ihre EDV-basierte zeichnerische Umsetzung bieten hierzu eine technisch und wirtschaftlich interessante Alternative mit dem Vorteil der schnellen und einfachen digitalen Druckvorlage.

Mit dem von uns entwickelten und optimierten Verfahren bietet wir Ihnen diese Alternative als preiswerte und zügige Variante zur herkömmlichen Methode an.






Sorry, your browser doesn't suppor Java.
Animation von Fundstücken
 
Entwurf, Konzept und Umsetzung: Minerva-IT
Köln / Koblenz im Mai 2001